Wanderreisen Schottland

Kintail Knoydart Dream

Genussvolles Naturerlebnis


Die Halbinsel Knoydart wird zu Recht als letzte Wildnis Schottlands bezeichnet. Nur zu Fuß oder auf den Seeweg kann man dieses unglaublich schöne Naturparadies entdecken. Der Nachrichtensender CNN stufte Knoydart im März 2013 zudem als eine der zehn „world`s last great wilderness areas“ ein. Schon oft wurden wir gefragt, ob wir hier nicht auch mal eine Wanderreise ohne Zelt veranstalten könnten. Nach einiger Planungszeit können wir sagen: Hier ist sie endlich. Die ultimative und beeindruckende Wanderreise zu einer beeindruckenden Halbinsel mit einem Abstecher ins „Gleann Lichd“ an den Flanken der „Five sisters of Kintail“. Mehrere Nächte direkt am Meer und in der Einsamkeit von Knoydart. Ein Paradies das sich zum Glück nur zu Fuß erkunden lässt. Diese spektakuläre Wanderreise sollten Sie nicht versäumen.

8tägige Wanderreise

  • Erlebe hautnah die Wildheit der Halbinsel Knoydart und die faszinierende Bergwelt der "five sisters of Kintail"
  • 83 genussvolle Wanderkilometer
  • Old Forge, das abgelegenste Pub in Inverie mit exzellenten Seafood
  • Traumhafte Nächte in Barisdale und Inverie mit garantiert unvergesslichen Momenten
  • Fahrt auf einer der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt inklusive "Harry Potter - Viadukt"
  • Atemberaubende Bergtour auf den Ben Navis, dem größten Berg Großbritanniens